Freiwillige Feuerwehr Möslberg

 

 

Kontaktadresse:

Freiwillige Feuerwehr Möslberg

Schönau 12
Wegscheid

Tel.08592 / 723
E-Mail: swindpassinger@web.de

 

Unsere Vereinschronik

Die Gründung der FF Möslberg fand im Jahr 1904 statt.
Der damalige Bürgermeister Kasberger und der Gemeindeschreiber Helmschrot waren die Initiatoren der Gründung. Der Kommandant hieß Hans Holler.

Es war eine schwere Aufgabe für den Kommandanten und seine 20 Männer,
die sich damals zur Verfügung stellten. Die Haushaltsmittel der Gemeinde Möslberg reichten nur für das Notwendigste. Für die Feuerwehrmänner stand im Vordergrund: Hilfe für den Mitmenschen.

Diese Aufgabe ist bis heute gleich geblieben.
Die Gerätschaften waren beim "Lenznbauern" in Schönau in einem Schuppen untergestellt.

Am 5. Juni 1921 wurde die erste Vereinsfahne in Wegscheid geweiht.

Erst im Jahr 1951 wurde auf Initiative des Bürgermeisters Kaufmann und
Kommandant Csavojeviz ein Gerätehaus in Krennerhäuser errichtet.

Trotz schlechter finanzieller Lage wurde dann
im Jahr 1956 eine Motorspritze (Ziegler TS 6) angeschafft.
Das Jahr 1968 brachte für die Wehr das lang ersehnte
Feuerwehrauto (TSF Ford Transit).

Eine neue Tragkraftspritze (Metz TS 8) bekam die Wehr 1971.

Das alte Feuerwehrfahrzeug wurde 1995 durch ein neues ersetzt.
Gekauft wurde durch die Gemeinde ein TSF Allrad (DB 310).

In den Jahren 1996 und 1997 wurde durch die Feuerwehr
in Eigenregie ein neues Gerätehaus gebaut.
Darin befinden sich Sanitärräume und ein Unterrichtsraum.

Im Mai 1997 wurde die Jugendfeuerwehr gegründet.